Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Jorge de León

Zur Person

Der Tenor Jorge de León wurde in Santa Cruz auf Teneriffa geboren, wo er am dortigen Konservatorium Musik und Gesang studierte. Später perfektionierte er sich in Italien bei Giuseppe Valdengo und ab 2004 bei Alfonso Garcia Leoz. Mehrere Preise bei Gesangswettbewerben standen am Anfang seiner Karriere, die ihn inzwischen an Bühnen gebracht hat, wie etwa die Mailänder Scala, an das Teatro San Carlo in Neapel, an das Liceu in Barcelona, an das Teatro Real in Madrid, nach Valencia, Palermo, Macerata, zum Maggio Musicale in Florenz und an die Arena di Verona. Zukünftige Engagements werden ihn außerdem nach Berlin, Los Angeles und erneut an die Mailänder Scala sowie nach Florenz führen. Sein Repertoire umfasst Partien wie Radames, Cavaradossi, Don José, Calaf, Pinkerton, Turiddu, Andrea Chénier, Manrico.

 

Jorge de León

Jorge de León

Jorge de León

zur Person
Der Tenor Jorge de León wurde in Santa Cruz auf Teneriffa geboren, wo er am dortigen Konservatorium Musik und Gesang studierte. Später perfektionierte er sich in Italien bei Giuseppe Valdengo und ab 2004 bei Alfonso Garcia Leoz. Mehrere Preise bei Gesangswettbewerben standen am Anfang seiner Karriere, die ihn inzwischen an Bühnen gebracht hat, wie etwa die Mailänder Scala, an das Teatro San Carlo in Neapel, an das Liceu in Barcelona, an das Teatro Real in Madrid, nach Valencia, Palermo, Macerata, zum Maggio Musicale in Florenz und an die Arena di Verona. Zukünftige Engagements werden ihn außerdem nach Berlin, Los Angeles und erneut an die Mailänder Scala sowie nach Florenz führen. Sein Repertoire umfasst Partien wie Radames, Cavaradossi, Don José, Calaf, Pinkerton, Turiddu, Andrea Chénier, Manrico.