Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Katharina Loock

Zur Person

Katharina Loock (geb. Mohr), geboren in Hamburg, studierte Angewandte Kulturwissenschaften in Lüneburg und Macerata und bildete sich in Gesang und Elementarer Musikpädagogik fort. Neben dem Studium betreute sie bereits eigene Projekte und war freischaffend u. a. für das Goethe-Institut, das Klingende Museum Hamburg, Zukunft@BPhil der Berliner Philharmoniker und die Sommerlichen Musiktage Hitzacker tätig. Sie arbeitet als Musiktheaterpädagogin, Dramaturgin und (Co-)Regisseurin schwerpunktmäßig in Produktionen und Projekten für und mit Kindern und Jugendlichen und in Kooperationen mit Bildungsinstitutionen. Von 2008 bis 20012 wirkte sie am Theater Freiburg und war dort Mitgründerin und Co-Leiterin der Sparte Junges Theater. Seit der Spielzeit 2012/13 ist sie an der Deutschen Oper Berlin als Künstlerische Leiterin Kinder & Jugend verantwortlich für die Projekte der Jungen Deutschen Oper. Sie war Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes und der Akademie Musiktheater heute. Sie hat einen Lehrauftrag im Studiengang Kulturmanagement der HfMT Hamburg, und arbeitet als Gastdozentin u.a. an der Universität der Künste und im Arbeitskreis für Schulmusik. Sie ist Jurymitglied beim YEAH!-Award.

 

Katharina Loock

zur Person
Katharina Loock (geb. Mohr), geboren in Hamburg, studierte Angewandte Kulturwissenschaften in Lüneburg und Macerata und bildete sich in Gesang und Elementarer Musikpädagogik fort. Neben dem Studium betreute sie bereits eigene Projekte und war freischaffend u. a. für das Goethe-Institut, das Klingende Museum Hamburg, Zukunft@BPhil der Berliner Philharmoniker und die Sommerlichen Musiktage Hitzacker tätig. Sie arbeitet als Musiktheaterpädagogin, Dramaturgin und (Co-)Regisseurin schwerpunktmäßig in Produktionen und Projekten für und mit Kindern und Jugendlichen und in Kooperationen mit Bildungsinstitutionen. Von 2008 bis 20012 wirkte sie am Theater Freiburg und war dort Mitgründerin und Co-Leiterin der Sparte Junges Theater. Seit der Spielzeit 2012/13 ist sie an der Deutschen Oper Berlin als Künstlerische Leiterin Kinder & Jugend verantwortlich für die Projekte der Jungen Deutschen Oper. Sie war Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes und der Akademie Musiktheater heute. Sie hat einen Lehrauftrag im Studiengang Kulturmanagement der HfMT Hamburg, und arbeitet als Gastdozentin u.a. an der Universität der Künste und im Arbeitskreis für Schulmusik. Sie ist Jurymitglied beim YEAH!-Award.