Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Olli Rantaseppä

Zur Person

Der gebürtige Finne Olli Rantaseppä (2.Tenor) ist seit 1991 Mitglied des Chores der Deutschen Oper Berlin. Zwischen 1974 und 1981 war er Mitglied und Solist im Knabenchor „Cantores Minores“. Er studierte an der „Sibelius-Akademie“ bei Prof. Matti Lehtinen und Kimmo Lappalainen, und schloss mit dem Mus. kand. und Diplomsänger 1991 ab, mit dem Mus. mag. 1995.

Neben seiner Tätigkeit an der Deutschen Oper Berlin tritt er auch regelmäßig bei den Bayreuther Festspielen, bei den Opernfestspielen in Savonlinna und Nilsiä in Finnland, bei zahlreichen Kirchenkonzerte, Oratorien, Liederabenden auf und wirkte bei Rundfunk- und Schallplattenaufnahmen mit.

 

Olli Rantaseppä

zur Person
Der gebürtige Finne Olli Rantaseppä (2.Tenor) ist seit 1991 Mitglied des Chores der Deutschen Oper Berlin. Zwischen 1974 und 1981 war er Mitglied und Solist im Knabenchor „Cantores Minores“. Er studierte an der „Sibelius-Akademie“ bei Prof. Matti Lehtinen und Kimmo Lappalainen, und schloss mit dem Mus. kand. und Diplomsänger 1991 ab, mit dem Mus. mag. 1995.

Neben seiner Tätigkeit an der Deutschen Oper Berlin tritt er auch regelmäßig bei den Bayreuther Festspielen, bei den Opernfestspielen in Savonlinna und Nilsiä in Finnland, bei zahlreichen Kirchenkonzerte, Oratorien, Liederabenden auf und wirkte bei Rundfunk- und Schallplattenaufnahmen mit.