Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Peter Gragert

Zur Person

1980 gründete Peter Gragert gemeinsam mit dem Maler Axel Krause ein Atelier in Leipzig. Er studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und ist Mitglied im BBK Berlin. Verschiedenste Projekte verwirklichte er mit Künstlern aus Musik und Musiktheater, darunter P.(K).Künel in Köln oder Achim Freier an der Deutschen Oper Berlin. Für den Deutschen Bundestag gestaltete er ein Denkmal im Deutschen Dom, Gendarmenmarkt Berlin. Im Gropiusbau Berlin zeigte er temporär Skulpturen. Er gestaltete eine Rauminszenierung für das Jüdische Museum ...
1980 gründete Peter Gragert gemeinsam mit dem Maler Axel Krause ein Atelier in Leipzig. Er studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und ist Mitglied im BBK Berlin.

Verschiedenste Projekte verwirklichte er mit Künstlern aus Musik und Musiktheater, darunter P.(K).Künel in Köln oder Achim Freier an der Deutschen Oper Berlin. Für den Deutschen Bundestag gestaltete er ein Denkmal im Deutschen Dom, Gendarmenmarkt Berlin. Im Gropiusbau Berlin zeigte er temporär Skulpturen. Er gestaltete eine Rauminszenierung für das Jüdische Museum Berlin, im Ozeaneum Stralsund sowie im Hygienemuseum Dresden („Labyrinth“) sind Skulpturen von ihm zu betrachten. Er schuf u.a. für den Kölner Zoo die bildhauerischen Elemente der Wandgestaltung, die Skulptur " Bacchus" im Loisium für Langenlois/ Wien und hatte die künstlerische Leitung für die 40m Skulptur "Helix" für Breslau.