A Papnö / Die Priesterin


„Augenblick mal! 2013“ Das Festival des Theaters für junges Publikum

Eine Produktion Krétakör, Budapest, Ungarn; In Kooperation mit dem Osonó Theater, Rumänien; Von Árpád Schilling.
Geeignet für Jugendliche ab 15 Jahren

öffnen

Besetzung

schließen

Besetzung

Regie Árpád Schilling
Video Péter Fancsikai
Video Máté Tóth Ridovics
Video Krisztián Pamuki
Video Zoltán Belényesi
Untertitel Anna Lengyel
Mit Lóránd Bartha
Mit Kálmán Bíró
Mit Lilla Sárosdi
Mit Sándor Terhes
Schüler/innen Márta Bajka
Schüler/innen Levente Sándor Bartha
Schüler/innen Annamária Daró
Schüler/innen Jolan Dobondi
Schüler/innen Kikerics Kata Imre-Muntean
Schüler/innen Eszter Incze
Schüler/innen Attila Komán
Schüler/innen Janka Korodi
Schüler/innen Erika Lukács
Schüler/innen Ágnes Márton
Schüler/innen Tímea Mónika Tankó
öffnen

Informationen

schließen

Informationen

Lilla Gát zieht mit ihrer Familie aufs Land. Ihre Mission: Sie will mit den Kindern und Jugendlichen vor Ort Theater machen. Mit unkonventionellen theaterpädagogischen Ansätzen versucht sie, den Schülern eine Stimme zu geben. Den Kollegen sind Lillas Methoden ein Dorn im Auge.

Die Inszenierung entstand in Zusammenarbeit mit Jugendlichen aus einem Dorf in Transsilvanien, am Rande Europas. Zu sehen ist eine außergewöhnliche Mischung aus Schauspiel, Theaterpädagogik und Film, die die Grenzen von Realität und Fiktion verschwimmen lässt.