Orchestertag


Ensembles and Musicans of the orchestra of the Deutsche Oper Berlin

open

Information

close

Information

Trio Bavaria, Vibratanghissimo, Musik-Kabarett [Kreisler-songs], Soulband, Percussion-Pur, JazzCombo-Soloists, Orchesternachwuchs, DOBlech, Johann-Strauß-Ensemble and Donald Runnicles und Adelle Eslinger-Runnicles

Auf dem Programm

13.00 Uhr – Eröffnung des Orchestertages und Begrüßung der Gäste
Mit dem Blechblas-Ensemble DOBlech

13.20 Uhr – Kontrabass-Quartett
Werke von Colin Brumby, Johann und Josef Strauß, Henry Mancini

13.40 Uhr – Der musikalische Nachwuchs I
Henry Dutilleux: Sonatine für Flöte und Klavier

14.00 Uhr – Der musikalische Nachwuchs II
Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquartett

14.15 Uhr – Holzblasinstrumente I
Werke von Eugene Bozza für Oboe und Englischhorn

14.30 Uhr – „Ein Himmel voller Geigen“
Die Ersten Violinen des Orchesters der Deutschen Oper Berlin
Grazyna Bacewicz: Quartett für 4 Violinen

*** Pause ***

15.00 Uhr – Holzblasinstrumente II
Flötenensembles von Niccolò Paganini, Georg Friedrich Händel und Scott Joplin

15.20 Uhr – Der musikalische Nachwuchs III
Maurice Ravel: Introduction und Allegro für Flöte, Klarinette, Harfe und Streichquartett

15.35 Uhr – Holzblasinstrumente III
Astor Piazzolla: 4 Tangos – Trios für Oboe, Klarinette und Fagott

15.50 Uhr – „Sixpack“
Es musiziert das Johann Strauß-Ensemble

*** Pause im Foyer mit dem Trio Bavaria ***

16.40 Uhr – „Wagner und Co.“
Es musizieren Musiker der Horngruppe

17.00 Uhr – Der musikalische Nachwuchs IV
„Man nehme…“ – Liebe geht durch den Magen
Moderner Bühnentanz mit Musik von John Williams

17.15 Uhr – Der musikalische Nachwuchs V
César Franck: Sonate für Violine und Klavier
Nikolai Kapustin: Jazz-Etüde für Klavier

17.45 Uhr – Streichsextett
Richard Strauss: Introduktion zur Oper CAPRICCIO

18.00 Uhr – Klavierduo
Maurice Ravel: „La Valse“
Mit Donald Runnicles und Adelle Eslinger-Runnicles

18.20 Uhr – Vibratanghissimo
Samba und Tango von Alberto Ginastera, Oli Bott, Ariel Ramirez und Astor Piazzolla

18.50 Uhr – JazzCombo-Soloists

19.15 Uhr – Kreisler-Kabarett
Lieder von Georg Kreisler

19.40 Uhr – Soul Band
Songs von Stevie Wonder u. a.