user_panel_header

This is your personal “My Opera” area. This is where you can update your private details, profile settings and password and/or log out.

Your applications in the administrative / editorial area

Daniel Pfluger

About

Daniel Pfluger (*1980) wuchs in Mannheim auf und studierte Regie an der Zürcher Hochschule der Künste. Innerhalb der Ausbildung erarbeitete er UNVOLLKOMMEN, ein Bewegungstheater nach den Metamorphosen von Ovid, das mehrfach beim Schauspielschultreffen 2008 in Rostock ausgezeichnet wurde und das Körber Studio Junge Regie 2009 gewann.

Er inszenierte u. a. MOBY DICK nach Melville am Schauspielhaus Graz, IL BAJAZET von Vivaldi beim „Winter in Schwetzingen“, FRÜHLINGS ERWACHEN am Staatstheater Schwerin, M & THE ACID MONKS nach E.T.A. Hoffmann an der Kaserne Basel, STRAWINSKY:ANIMATED nach „Die Geschichte vom Soldaten“ für das Podium Festival Esslingen und EIN SOMMERNACHTSTRAUM von Shakespeare am Badischen Staatstheater Karlsruhe. Er ist u. a. Stipendiat der Akademie Musiktheater Heute.

 

Daniel Pfluger

zur Person
Daniel Pfluger (*1980) wuchs in Mannheim auf und studierte Regie an der Zürcher Hochschule der Künste. Innerhalb der Ausbildung erarbeitete er UNVOLLKOMMEN, ein Bewegungstheater nach den Metamorphosen von Ovid, das mehrfach beim Schauspielschultreffen 2008 in Rostock ausgezeichnet wurde und das Körber Studio Junge Regie 2009 gewann.

Er inszenierte u. a. MOBY DICK nach Melville am Schauspielhaus Graz, IL BAJAZET von Vivaldi beim „Winter in Schwetzingen“, FRÜHLINGS ERWACHEN am Staatstheater Schwerin, M & THE ACID MONKS nach E.T.A. Hoffmann an der Kaserne Basel, STRAWINSKY:ANIMATED nach „Die Geschichte vom Soldaten“ für das Podium Festival Esslingen und EIN SOMMERNACHTSTRAUM von Shakespeare am Badischen Staatstheater Karlsruhe. Er ist u. a. Stipendiat der Akademie Musiktheater Heute.