user_panel_header

This is your personal “My Opera” area. This is where you can update your private details, profile settings and password and/or log out.

Your applications in the administrative / editorial area

Olli Rantaseppä

About

Der gebürtige Finne Olli Rantaseppä (2.Tenor) ist seit 1991 Mitglied des Chores der Deutschen Oper Berlin. Zwischen 1974 und 1981 war er Mitglied und Solist im Knabenchor „Cantores Minores“. Er studierte an der „Sibelius-Akademie“ bei Prof. Matti Lehtinen und Kimmo Lappalainen, und schloss mit dem Mus. kand. und Diplomsänger 1991 ab, mit dem Mus. mag. 1995.

Neben seiner Tätigkeit an der Deutschen Oper Berlin tritt er auch regelmäßig bei den Bayreuther Festspielen, bei den Opernfestspielen in Savonlinna und Nilsiä in Finnland, bei zahlreichen Kirchenkonzerte, Oratorien, Liederabenden auf und wirkte bei Rundfunk- und Schallplattenaufnahmen mit.

 

Olli Rantaseppä

zur Person
Der gebürtige Finne Olli Rantaseppä (2.Tenor) ist seit 1991 Mitglied des Chores der Deutschen Oper Berlin. Zwischen 1974 und 1981 war er Mitglied und Solist im Knabenchor „Cantores Minores“. Er studierte an der „Sibelius-Akademie“ bei Prof. Matti Lehtinen und Kimmo Lappalainen, und schloss mit dem Mus. kand. und Diplomsänger 1991 ab, mit dem Mus. mag. 1995.

Neben seiner Tätigkeit an der Deutschen Oper Berlin tritt er auch regelmäßig bei den Bayreuther Festspielen, bei den Opernfestspielen in Savonlinna und Nilsiä in Finnland, bei zahlreichen Kirchenkonzerte, Oratorien, Liederabenden auf und wirkte bei Rundfunk- und Schallplattenaufnahmen mit.