user_panel_header

This is your personal “My Opera” area. This is where you can update your private details, profile settings and password and/or log out.

Your applications in the administrative / editorial area

Piotr Prysiaznik

About

Piotr Prysiaznik* (Violine) stammt aus Opole in Polen. 1981–1987 besuchte er dort das Musikgymnasium und schloss seine Schulzeit mit Auszeichnung ab. 1982 erhielt er den 2. Preis beim J.S. Bach-Wettbewerb in Zielona Gora. Bis 1992 studierte er an der Musikakademie in Warschau bei Prof. Zenon Bakowski und ab 1992 bei Prof. Tomasz Tomaszewski, Berlin. Seit 1993 war er Mitglied der Orchesterakademie des Berliner Philharmonischen Orchesters und Stipendiat der Karajan-Stiftung. Zur Spielzeit 1996/97 wurde er an das Orchester der Deutschen Oper verpflichtet.

 

Piotr Prysiaznik

Piotr Prysiaznik

Piotr Prysiaznik

zur Person
Piotr Prysiaznik* (Violine) stammt aus Opole in Polen. 1981–1987 besuchte er dort das Musikgymnasium und schloss seine Schulzeit mit Auszeichnung ab. 1982 erhielt er den 2. Preis beim J.S. Bach-Wettbewerb in Zielona Gora. Bis 1992 studierte er an der Musikakademie in Warschau bei Prof. Zenon Bakowski und ab 1992 bei Prof. Tomasz Tomaszewski, Berlin. Seit 1993 war er Mitglied der Orchesterakademie des Berliner Philharmonischen Orchesters und Stipendiat der Karajan-Stiftung. Zur Spielzeit 1996/97 wurde er an das Orchester der Deutschen Oper verpflichtet.