Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
Künstler:

Spielplan Jeanette Langert

Jeanette Langert

Jeanette Langert erhielt ihre Ausbildung an der Universität für Tanz sowie der Akademie der dramatischen Künste in Stockholm und gilt heute als eine der wichtigsten zeitgenössischen Choreografen Schwedens. Sie entwickelte einen eigenständigen minimalistischen Stil, der sich durch minutiöse Detailarbeit und in Kompromisslosigkeit auszeichnet. Unter ihren Choreografien erhielt zuletzt FUKTIG (2011) große Aufmerksamkeit. Zu ihren Arbeiten zählen weiterhin JULIE3 (2010) – eine Auftragsproduktion der Tanzkompanie der Göteborger Oper, INUTI (2009), FRÖKEN (2008) sowie MERA MERA (2006). Ihre Produktionen entstanden allesamt in Kooperation mit der Bühnen- und Kostümbildnerin Bente Lykke Møller. 2011 erhielt Jeanette Langert den Birgit Cullberg-Preis. In der Begründung der Jury wurde die stilistisch präzise Arbeit der Choreografin gewürdigt, die durch ihre Reduzierung und Mechanisierung des klassischen Handwerkes „eine neue mögliche Richtung für das Ballett“ aufzeige.

Spielplan Jeanette Langert

Videos

Video –

Dmitrij Schostakowitsch: Lady Macbeth von Mzensk