Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
Künstler:

Spielplan Teresa Reiber

Teresa Reiber

Teresa Reiber arbeitet seit der Spielzeit 2013/2014 als Spielleiterin an der Deutschen Oper Berlin. Sie hat unter anderem Elisabeth Stöppler, Vera Nemirova, David Hermann, Dietrich W. Hilsdorf, Immo Karaman und Sven Holm assistiert. Gastassistenzen und Neueinstudierungen führten sie mit DIE WALKÜRE nach Salzburg und Peking und mit LA RONDINE nach Graz.

Eigene Arbeiten umfassen eine Adaption von Richard Wagners „Ring des Nibelungen“ WAGALAWEIA! HEIAHA! HOJOTOHO! für drei Schauspieler, Sopran, Klavier und Windschlauch sowie eine Melodram-Bearbeitung von Friedrich Schillers „Wilhelm Tell“ (zusammen mit Andreas Gründel). Am Staatstheater Wiesbaden hat Teresa Reiber die Uraufführung BÜCHNERS FRAUEN von Paul Leonard Schäffer und die Barockoper LA CALISTO von Francesco Cavalli inszeniert, gefolgt von Konzeption und Regie für MODERN TIMES, dem Saisonabschluss der Philharmonie Essen 2015. Im Juni 2017 führte sie Regie bei der Monooper DAS TAGEBUCH DER ANNE FRANK von Grigori Frid im Atelierfrankfurt (Auftaktveranstaltung zum ersten Anne-Frank-Tag der Stadt Frankfurt am Main).

Spielplan Teresa Reiber

In Produktionen wie