Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

DE|EN

Künstler:
© Camilla Greenwell

Spielplan Annie Hanauer

Annie Hanauer

Die gebürtige Amerikanerin lebt in London und Frankreich und arbeitet als Darstellerin regelmäßig mit anderen Künstlern zusammen. Darüber hinaus führt sie eigene choreografische Projekte durch und leitet Kurse und Workshops auf nationaler und internationaler Ebene.

In der Vergangenheit arbeitete sie mit Lea Anderson, Wendy Houstoun, Boris Charmatz, Jonathan Burrows und Matteo Fargion zusammen und nahm mit einem breiten Spektrum von Künstlern und Truppen Forschungsprojekte und künstlerische Projekte in Angriff. Zwischen 2008 und 2014 war sie Mitglied der Candoco Dance Company (England), wo sie mit 14 verschiedenen Choreografen zusammenarbeitet.

Annie Hanauer leitete zahlreiche künstlerische und pädagogische Projekte für unterschiedliche Tanzgruppen weltweit und ist Mitglied von AnnieVickySarah (AVS), einer im Jahr 2017 gegründeten Gruppe von drei unabhängigen Tänzerinnen.

Die choreografischen Arbeiten Annie Hanauers werden u. a. vom Arts Council England, der Siobhan Davies Dance Company, der Candoco Dance Company, dem CCN Grenoble und The Place unterstützt. Ihr Ziel ist es, den Tanz allen zugänglich zu machen und die Idee des normierten tanzenden Körpers zu hinterfragen und aufzulösen.

Spielplan Annie Hanauer

In Produktionen wie

Videos

Video – 02:06 min

Ludwig van Beethoven / Yom: Baby Doll