Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Tamara Schmidt

Zur Person

Studium der Kulturwissenschaften und ästhetischen Praxis an der Universität Hildesheim mit den Schwerpunkten Musik, Theater und Kulturvermittlung; Weiterbildung zum Thema Transkultur und Musikpädagogik. Bereits während des Studiums Berufserfahrung in Musikvermittlung, Dramaturgie und Festivalleitung in Deutschland und im europäischen Ausland.

2008 Mitarbeit in einem sozialen Musikprojekt in Viña del Mar/Chile im Rahmen eines DAAD-Stipendiums. 2009/2010 Musiktheaterpädagogin an der Staatsoper Stuttgart. Ab 2010/11 Leiterin der Musiktheaterpädagogik der Staatsoper Hannover, seit 2012/13 zusätzlich Leiterin der Kinder- und Jugendsparte Junge Oper. Dort verantwortlich für das Ensemble der Jungen Oper, die Spielplangestaltung, sowie die Konzeption und Realisierung von partizipatorischen, interkulturellen und interdisziplinären Projekten mit verschiedenen Akteuren.

Zudem freiberufliche Tätigkeit als Musikvermittlerin und Dramaturgin u. a. für das Ensemble Megaphon, die Niedersächsischen Musiktage und das Internationale Kinder- und Jugendchorzentrum, und als Dozentin u.a. beim Bundeskongress Musikunterricht und an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Jurymitglied beim Wettbewerb „Kinder zum Olymp!“ der Kulturstiftung der Länder.

Seit der Spielzeit 2015/2016 Leiterin der Jungen Deutschen Oper der Deutschen Oper Berlin.

 

Tamara Schmidt

zur Person
Studium der Kulturwissenschaften und ästhetischen Praxis an der Universität Hildesheim mit den Schwerpunkten Musik, Theater und Kulturvermittlung; Weiterbildung zum Thema Transkultur und Musikpädagogik. Bereits während des Studiums Berufserfahrung in Musikvermittlung, Dramaturgie und Festivalleitung in Deutschland und im europäischen Ausland.

2008 Mitarbeit in einem sozialen Musikprojekt in Viña del Mar/Chile im Rahmen eines DAAD-Stipendiums. 2009/2010 Musiktheaterpädagogin an der Staatsoper Stuttgart. Ab 2010/11 Leiterin der Musiktheaterpädagogik der Staatsoper Hannover, seit 2012/13 zusätzlich Leiterin der Kinder- und Jugendsparte Junge Oper. Dort verantwortlich für das Ensemble der Jungen Oper, die Spielplangestaltung, sowie die Konzeption und Realisierung von partizipatorischen, interkulturellen und interdisziplinären Projekten mit verschiedenen Akteuren.

Zudem freiberufliche Tätigkeit als Musikvermittlerin und Dramaturgin u. a. für das Ensemble Megaphon, die Niedersächsischen Musiktage und das Internationale Kinder- und Jugendchorzentrum, und als Dozentin u.a. beim Bundeskongress Musikunterricht und an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Jurymitglied beim Wettbewerb „Kinder zum Olymp!“ der Kulturstiftung der Länder.

Seit der Spielzeit 2015/2016 Leiterin der Jungen Deutschen Oper der Deutschen Oper Berlin.