Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
Junge Deutsche Oper:
Gehe zu:

Orchester & Schule

Eine Oper ohne Orchester? Undenkbar! Die Musiker*innen aus dem Orchester der Deutschen Oper Berlin verschwinden zwar während der Aufführungen meist im Orchestergraben, treten aber ansonsten sehr gerne in Kontakt mit ihrem Publikum. Schüler*innen können Proben besuchen und mit Musiker*innen ins Gespräch kommen, bei Veranstaltungen wie Konzertwerkstätten oder Musiktheatertagen auch in intensiveren Austausch. Kinder im Vorschul- und Grundschulalter begrüßen wir zu Instrumentenvorstellungen.

Genaue Termine erfahren Sie über unsere Newsletter und die Website, oder Sie sprechen uns einfach mit Ihren Wünschen und Ideen an.

Instrumentenvorstellung

Orchesterwerkstätten

Bei einer Orchesterprobe

 



Probenbesuch im Arbeitsraum des Orchesters

Vor einem Konzert- oder Vorstellungsbesuch bekommen besonders musikinteressierte Klassen Einblicke in die Probenarbeit des Orchesters. Im Gespräch mit den Musiker*innen erfahren sie Näheres über Besonderheiten und Herausforderungen ihrer Arbeit an der Musik.

Klassen: Für musikinteressierte Klassen ab Stufe 7

Kosten kostenfrei, mit Ausnahme des Vorstellungsbesuches [€ 8,– pro Karte]

Vier gewinnt!

Vier gewinnt! Instrumentenvorstellung

 

Instrumentenvorstellung »Orchester«

Vier Orchestermusiker*innen stellen zentrale Instrumente aus dem Orchester vor, spielen Kostproben aus bekannten Opern und laden Kinder ein, die Instrumente selbst auszuprobieren. Dabei gibt es einiges zu entdecken. Hinterher ist es viel leichter, genau hinzuhören, wenn ein Orchester spielt.

Dauer 90 Minuten

Klassenstufen 3 – 7

Kosten € 3,–

Krawumm!

Krawumm! Instrumentenvorstellung

 

Instrumentenvorstellung »Schlagzeug«

Schlagzeuger*innen im Orchester spielen ganz viele unterschiedliche Instrumente. Benedikt Leithner, 1. Solo-Pauker im Orchester der Deutschen Oper Berlin, stellt eine Auswahl von Instrumenten vor und zeigt den Kindern, wie vielfältig Schlagzeug sein kann. Natürlich darf auch selbst ausprobiert werden!

Dauer 75 Minuten

Klassenstufen Vorschule – 5

Kosten: € 3,–

Rhapsody goes Opera

Musiker*innen in der Schule

 

In Zusammenarbeit mit »Rhapsody in School« besuchen bekannte Solist*innen, Sänger*innen wie Instrumentalist*innen, Klassen in der Schule und stellen sich und ihre Kunst vor. Anschließend besucht die Klasse eine Probe, um die Person bei der Arbeit zu sehen, und zum Schluss eine Vorstellung.
 

 

Klassenstufen ab 7

Kosten kostenfrei, mit Ausnahme des Vorstellungsbesuches [€ 8,– pro Karte]

Foto © Stefanie Kulisch