Welcome

This is your personal “My Opera” area. This is where you can update your private details, profile settings and password and/or log out.

Your applications in the administrative / editorial area

Brandon Jovanovich

About

Brandon Jovanovich, aus Billings (Montana), studierte an der Northern Arizona University und an der Manhattan School of Music. Der Gewinner zahlreicher Preise gastierte an renommierten Opernhäusern in den Vereinigten Staaten, u.a. in San Francisco, Dallas, Houston, Washington, Los Angeles, Seattle, an der New York City Opera und der Met, aber auch auf internationalen Bühnen wie an der Mailänder Scala, am Teatro San Carlo in Neapel, an der Opéra national de Bordeaux sowie bei den Bregenzer und Salzburger Festspielen.

Sein vielfältiges Repertoire umfasst Partien wie Cavaradossi, Macduff, Alfredo, Pollione, Werther, aber auch zeitgenössisches Musiktheater, wie jüngst die Uraufführung von Marco Tutinos SENSO am Teatro Massimo in Palermo.

Als Don José gastierte er in der Spielzeit 2010/11 u.a. am Teatro del Liceo in Barcelona, an der Lyric Opera of Chicago sowie an der Met.

2011 erfolgten die Rollendebüts als Froh und Siegmund in San Francisco.

 

Brandon Jovanovich

zur Person
Brandon Jovanovich, aus Billings (Montana), studierte an der Northern Arizona University und an der Manhattan School of Music. Der Gewinner zahlreicher Preise gastierte an renommierten Opernhäusern in den Vereinigten Staaten, u.a. in San Francisco, Dallas, Houston, Washington, Los Angeles, Seattle, an der New York City Opera und der Met, aber auch auf internationalen Bühnen wie an der Mailänder Scala, am Teatro San Carlo in Neapel, an der Opéra national de Bordeaux sowie bei den Bregenzer und Salzburger Festspielen.

Sein vielfältiges Repertoire umfasst Partien wie Cavaradossi, Macduff, Alfredo, Pollione, Werther, aber auch zeitgenössisches Musiktheater, wie jüngst die Uraufführung von Marco Tutinos SENSO am Teatro Massimo in Palermo.

Als Don José gastierte er in der Spielzeit 2010/11 u.a. am Teatro del Liceo in Barcelona, an der Lyric Opera of Chicago sowie an der Met.

2011 erfolgten die Rollendebüts als Froh und Siegmund in San Francisco.