Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Vorstellungen

Spielplan
Ihr Gastgeber in Foyer und Restaurant rdo

Martin Hattenbach freut sich auf Ihren Besuch

Bei den Vorstellungen ab 27. September 2020 wird es wieder Pausen-Gastronomie geben – natürlich im Rahmen der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln: Sie können Ihre Bestellungen an Tischen und Stehtischen in Foyer und Rangfoyer genießen. Wir bitten Sie, Ihre Plätze im Vorfeld des Besuchs auf www.rdo-berlin.de oder per Telefon +49 (0)30 343 84 670 zu reservieren.

Lesen Sie weiter

Zu den Planungen für die Saison 2020/21

Aktuell ist der Spielplan bis Ende Oktober veröffentlicht, mit Start des Vorverkaufs am Montag, 14. September 2020, 12.00 Uhr. Sobald ein normaler Spiel- und Probenbetrieb absehbar ist, werden die Vorstellungen der Saison 2020/21 – nach Möglichkeit dem ursprünglichen Plan entsprechend – angesetzt. Bis dahin kann der Spielplan nur den jeweils bestehenden Möglichkeiten angepasst werden und wird monatlich veröffentlicht. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Lesen Sie weiter

Unsere Lieblingsstücke mit ...

Hören Sie zwei Lieder aus Gerald Finzis „Let Us Garlands Bring“

Lieblingsstücke ... mit Seth Carico

Hören Sie Arien aus DIE ZAUBERFLÖTE, arrangiert von Les Quatre Violons

Lieblingsstücke ... mit einem Violinquartett

Hören Sie „Parle-moi de ma mère“ aus CARMEN

Lieblingsstücke ... Ekaterina Siurina, Charles Castronovo

Hören Sie Standards von Kurt Weill

Lieblingsstücke ... mit dem Kammer Jazz Ensemble

Der Podcast des Förderkreises

Im Duett mit Stefan Herheim

Lange hat das Haus gebangt – jetzt scheint ein großer Wunsch in Erfüllung zu gehen: Wie aufregend, spannend und fordernd der Weg zur WALKÜRE war und warum es sich so sehr lohnt, dieses Werk heute zu zeigen, darüber spricht Silke Alsweiler-Lösch mit Stefan Herheim. Weitere Informationen zum Förderkreis, der unser Haus in zahllosen Belangen unterstützt, wie z. B. bei Opernproduktionen, Sänger*innen-Stipendien und vielem mehr, sowie zu allen Fragen einer Mitgliedschaft finden Sie hier.

Video

Lesen Sie weiter

Ab 2. Oktober 2020 in der Tischlerei

Waldesruh. Ein Zeltlager ohne Bäume – Mit Morton Feldman

Romantische Chorliteratur und Waldlieder verbinden sich mit Zeltlageratmosphäre, das Publikum erfährt mehr über Pilzstrukturen und die Kommunikation der Bäume und die kahle Tischlerei verwandelt sich in einen imaginären Wald. Der Abend gipfelt in einer Aufführung von Morton Feldmans »Triadic Memories« … Inszenierung: Anna-Sophie Mahler; Mit Michael Wilhelmi, Stefan Wirth, Rebecca Pedersen, Philipp Jekal, dem Jugendchor und Thomas Douglas.

Lesen Sie weiter

Zur Vorstellung

Opus Klassik 2020 ...

Wir freuen uns, dass Detlev Glanert (Foto) für seine Oper OCEANE in der Kategorie „Komponist des Jahres“ ausgezeichnet wird. In der Kategorie „Operneinspielung 20./21. Jahrhundert“ wird die von der Deutschen Oper Berlin und dem Label Naxos produzierte DVD von Erich Wolfgang Korngolds DAS WUNDER DER HELIANE als beste Einspielung des Jahres ausgezeichnet. Die Preisverleihungen finden am 18. Oktober 2020 im Konzerthaus Berlin statt. Wir gratulieren den Preisträgern herzlich!

Lesen Sie weiter

Immer gut informiert mit
Libretto & Co

Lesen Sie weiter

Ein Essay von Alexander Meier-Dörzenbach zu Herheims RING

Wand’rer und andere Flüchtige

Wir ewig Suchenden! Der RING erzählt die unendliche Geschichte vom Werden und Vergehen unserer Ideen und Weltbilder. Die Botschaft ist so aktuell wie vor 150 Jahren: Das Spiel mag zu Ende sein – aber aus ist es nie.

Lesen Sie weiter

Zur Vorstellung

Lesen Sie im Blog – Und hören Sie Joseph Calleja in „Best of La Gioconda“

Am Seelenort Joseph Callejas

Der Tenor Joseph Calleja kehrt mit Ponchiellis LA GIOCONDA an die Deutsche Oper Berlin zurück. Er nimmt uns mit auf einen Streifzug durch seine Heimat: Mellieha auf Malta

Lesen Sie weiter

Zur Vorstellung

Besuchen Sie unseren Operndirektor

Einfach weiter machen

Endlich wieder spielen! Doch bis es soweit ist, verschickt Operndirektor Christoph Seuferle monatelang Emails, telefoniert, hält Gäste und Ensemble bei Laune, stellt den Spielplan um. Ein Gespräch über die hohe Kunst des Planens und unseren Spielplan für Oktober 2020.

Lesen Sie weiter

John Lundgren im Blog...In DIE WALKÜRE ab 27. Sept.

Neeeeein!

Im ersten Leben hat John Lundgren ein Kinderheim geleitet, jetzt singt er den Wotan in DIE WALKÜRE – und hier wie dort ist er mit Widerstand konfrontiert. Über schwer erziehbare Kinder und die Kraft der Ehrlichkeit ...

Lesen Sie weiter

Zur Vorstellung

Lise Davidsen im Blog ... in DIE WALKÜRE ab 27. Sept.

Acht Fragen an ... Lise Davidsen

Lise Davidsen singt in Wagners WALKÜRE Sieglinde, eine junge Frau, die extreme Not erlebt. Wir stellen der norwegischen Sopranistin acht Fragen

Lesen Sie weiter

Zur Vorstellung