Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
29. Nov

DE|EN

Künstler:
©

Spielplan Alexei Botnarciuc

Alexei Botnarciuc

Alexei Botnarciuc, Bass, wurde in Moldawien geboren. Er studierte an der Musikakademie in Chisinau und gewann zahlreiche Preise, u. a. beim VoxArtis-Wettbewerb in Rumänien (2012) und beim Stanislaw-Moniuszko-Wettbewerb in Polen (2013).

Seit 2010 ist Alexei Botnarciuc als Solist an der Moldawischen Nationaloper in Chisinau engagiert, wo er u. a. als Leporello / DON GIOVANNI, Don Basilio / DER BARBIER VON SEVILLA, Colline / LA BOHEME, Sparafucile / RIGOLETTO, Gran Sacerdote / NABUCCO, Gremin / EUGEN ONEGIN, König René / IOLANTA zu erleben war.

In der Spielzeit 2014/2015 gab er sein Debüt an der Pariser Opéra Bastille als Ramfis / AIDA. Er war Mitglied des Internationalen Opernstudios des Opernhauses Zürich und war dort u. a. als Narumov / PIQUE DAME, Ramfis sowie in SALOME, DON CARLO und DAS MÄDCHEN AUS DEM GOLDENEN WESTEN zu erleben. In der Saison 2016/2017 war er der Deutschen Oper Berlin als Manfred-Strohscheer-Stipendiat verbunden.

Spielplan Alexei Botnarciuc

Videos

Video – 05:16 min

Les Huguenots – The Making-Of

Video – 02:21 min

Giacomo Meyerbeer: Les Huguenots

Video – 02:09 min

Benjamin Britten: Death in Venice

Newsletter

Newsletter

Aktuelles zum Spielplan
und zum Vorverkaufsbeginn
Persönliche Empfehlungen
Besondere Aktionen ...
Seien Sie immer gut informiert!

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie 25% Ermäßigung bei Ihrem nächsten Kartenkauf

* Pflichtfeld