Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
Künstler:

Anna von Gehren

Anna von Gehren studierte Musikwissenschaft und Klassische Archäologie. Es folgten diverse Regieassistenzen und Regiemitarbeiten, u. a. an der Hamburgischen Staatsoper, Theater an der Wien, Radialsystem V und auf Kampnagel. Des Weiteren verschiedenste musikalische Arrangements und Theatermusiken, u. a. zu Rainer Werner Fassbinders IPHIGENIE AUF TAURIS und Sarah Kanes 4.48 PSYCHOSE.

Seit der Spielzeit 2015/2016 ist sie Produktions- und Spielleiterin der experimentellen Spielstätte Tischlerei der Deutschen Oper Berlin. In Zusammenarbeit mit der Jungen Deutschen Oper konzeptioniert und realisiert sie szenische Konzertformate für junges Publikum. Außerdem erarbeitete sie im Juni 2017 Konzept und Regie zu dem Stationen-Musiktheater MICHEL MALER {ODER} UM DIE ECKE ANDERSRUM. Weitere Arbeiten umfassten Dramaturgie und Text für die Stückentwicklung BESTIARIUM: ein interaktiver Klangspaziergang (2018) in Zusammenarbeit mit der Komponistin Nuria Nuñez Hierro und dem Ensemble DieOrdnungDerDinge im Haus der Kulturen der Welt sowie eine Dramaturgieassistenz bei Giacomo Meyerbeers LE PROPHÈTE an der Deutschen Oper Berlin.