Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
06. Dez
Künstler:

Spielplan Marc Laho

Marc Laho

Der belgische Tenor Marc Laho studierte am Konservatorium von Liège, wo er mit den ersten Preisen für Trompete und Gesang ausgezeichnet wurde. Er war Preisträger beim Concours de Verviers und setzte seine Studien in Italien und Frankreich fort. Sein Operndebüt gab er an der Opéra de Monte-Carlo mit THERESE von Massenet. Als Finalist beim Concours Pavarotti in Philadelphia öffneten sich ihm die Türen zu wichtigen Häusern Europas und der USA wie z. B. Wien, Florenz, Turin, Palermo, Paris (Opéra Comique und Châtelet), Nizza, Lyon, Marseille, Glyndebourne, Edinburgh, London (Royal Albert Hall), Genf, Zürich, Köln, Essen und San Francisco.

Er sang dort u. a. Elvino / LA SONNAMBULA, Tonio / LA FILLE DU REGIMENT, die Titelpartie in LE COMTE ORY, Lancelot / LE ROI ARTHUS, Fernand / LA FAVORITE, Julien / LOUISE, Laertes / HAMLET, Leopold / DIE JÜDIN, Italienischer Sänger / DER ROSENKAVALIER, Fadinard / DER FLORENTINER HUT (Nino Rota), Edgardo / LUCIA DI LAMMERMOOR, Don Ottavio / DON GIOVANNI, ROMEO ET JULIETTE, Nemorino / DER LIEBESTRANK, Alfredo / LA TRAVIATA, Arvino / / I LOMBARDI ALLA PRIMA CROCIATA, Itulbo / IL PIRATA, Herzog / RIGOLETTO, Gérald / LAKME, Arturo / I PURITANI, Des Grieux / MANON, Piquillo / LA PERICHOLE, Schäfer / OEDIPUS REX. Er war ferner zu hören im „Requiem“ von Hector Berlioz beim Festival von Saint-Denis unter der Leitung von Sir Colin Davis sowie am Théâtre des Champs-Élysées in „Lélio“ von Berlioz unter der Leitung von Riccardo Muti.

Am 23. Oktober 2004 gab er sein Debüt an der Deutschen Oper Berlin, als er anstelle von Juan José Lopera die Partie des Ernesto / DON PASQUALE interpretierte, sang im Dezember 2015 die Partie des Fernand in LA FAVORITE in konzertanten Vorstellungen an der Seite von Elina Garanca und kehrt nun als Hoffmann / LES CONTES D'HOFFMANN hierher zurück..

Zu seinen jüngsten Engagements zählen u. a. Grétrys Guillaume Tell, Rodolfo / LA BOHEME, Cavaradossi / TOSCA, Don José / CARMEN und Nadir / DIE PERLENFISCHER an der Opéra Royal de Wallonie in Liège, Hoffmann / HOFFMANNS ERZÄHLUNGEN in Toulon, Prag, Basel und Zürich, Faust / FAUST in Hong-Kong sowie in FAUSTS VERDAMMNIS in Basel.

Spielplan Marc Laho

In Produktionen wie