Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
Künstler:

Spielplan Alaa Zouiten

Alaa Zouiten

Alaa Zouiten wurde in Casablanca/Marokko geboren. Am Conservatoire National de Marrakech wurde er zum Meister an der Oud ausgebildet und wurde Sideman der Fusion-Band Jbara, mit der er auf zahlreichen marokkanischen Festivals spielte. An der Musikhochschule Weimar studierte er „Transcultural Music Studies“. Mit einem Stipendium des Arab Fund for Arts and Culture erarbeitete Alaa Zouiten 2015 das Album „Talking Oud“, dessen Ergebnis eine Mischung aus arabischem und andalusischen Jazz und Rock ist. Er war musikalischer Leiter des Global Arabian Music Orchestra in der Berliner Philharmonie und trat beim „Requiem für Syrien“ in der Dresdner Philharmonie und bei TALKING OUD in Frankreich und Deutschland auf. Alaa Zouiten kuratiert seit 2018 Projekte der Werkstatt der Kulturen, wie z. B. den Arab Song Jam.

Spielplan Alaa Zouiten