Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich
Künstler:

Robyn Allegra Parton

Die britische Sopranistin Robyn Allegra Parton debütierte 2015 am Royal Opera House Covent Garden in London als Barbarina / LE NOZZE DI FIGARO und bei der Glyndebourne Festival Opera als Agnes in der Uraufführung NOTHING von David Bruce.

Weitere Engagements beinhalten die Titelrolle in CORALINE von Mark-Anthony Turnage und Peg / THE VIRTUES OF THINGS am Royal Opera House Covent Garden, Konstanze / DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL im Rahmen von Musik und Theater Saar, Zerbinetta / ARIADNE AUF NAXOS bei der Longborough Festival Opera, Mercédès / CARMEN an der Opéra Comique de Paris und am Grand Theatre de Luxembourg, war Teil des Solistenensembles in Monteverdis L’ORFEO an der Bayerische Staatsoper München, Morgana / ALCINA an der Ryedale Festival Opera und Erzähler in der Uraufführung THE SEA-CROSSED FISHERMAN von Michael Ellison beim Istanbul Music Festival.

In der Spielzeit 2018/19 gibt Robyn Allegra Parton ihr Hausdebüt als Konstanze / DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERIAL am erhart Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau, Helmwige / DIE WALKÜRE am Teatro di San Carlo in Neapel und Jen / 4.48 PSYCHOSIS an der Opéra national du Rhin, Strasbourg.

In HEART CHAMBER gibt sie ihr Debüt an der Deutschen Oper Berlin.

In Produktionen wie