Willkommen

Dies ist Ihr persönlicher Bereich des Projekts „Meine Oper“. Hier aktualisieren Sie Ihre persönlichen Daten, Ihre Profileinstellungen, Ihr Passwort und/oder melden Sie sich ab.

Ihre Anwendungen im Administrations-/Redaktionsbereich

Belén Montoliú

Zur Person

Die Kostümbildnerin wurde 1979 in Madrid geboren. Nach einem Studium der Bildenden Kunst an der Universität Complutense Madrid und Kostümbild an der UdK Berlin arbeitet sie seit 2006 in Spanien und Deutschland als Kostüm- und Bühnenbildnerin. So entstanden u. a. mit Karoline Gruber 2006 „Mozart unGENIErt“, mit Marco Carniti 2008 „Palace of the End“, mit Rodrigo Garcia 2008 „Versus“, 2011 „Golgota Picnic“, 2012 „A Floresta é jovem e cheja de vida“, mit Sandra Strunz 2011 „Die Zärtlichkeit der Russen“ und mit Miriam Tscholl 2010 „Idomeneus“ und 2012 ...
Die Kostümbildnerin wurde 1979 in Madrid geboren. Nach einem Studium der Bildenden Kunst an der Universität Complutense Madrid und Kostümbild an der UdK Berlin arbeitet sie seit 2006 in Spanien und Deutschland als Kostüm- und Bühnenbildnerin. So entstanden u. a. mit Karoline Gruber 2006 „Mozart unGENIErt“, mit Marco Carniti 2008 „Palace of the End“, mit Rodrigo Garcia 2008 „Versus“, 2011 „Golgota Picnic“, 2012 „A Floresta é jovem e cheja de vida“, mit Sandra Strunz 2011 „Die Zärtlichkeit der Russen“ und mit Miriam Tscholl 2010 „Idomeneus“ und 2012 „Ja, ich will“. Zuletzt erarbeitete sie mit Matthias Ebert Michael Seyfrieds Werk „Bank of Love“.